Sommelier Battle: Laufke-Jungs holen den Titel erstmals nach Graz

Duell an den Flaschen: Jakob Schönberger triumphiert beim „Ultimativen Sommelier Battle“ und besiegt die beiden Wiener Top-Sommeliers Steve Breitzke und Matthias Pitra. 80 Gäste als Jury, darunter auch zahlreiche bekannte Winzer.

Nach 4 Gängen und insgesamt 20 Weinen war das Duell im Grazer Laufke entschieden und erstmals ging der Titel in die Steiermark: Laufke-Gastgeber Jakob Schönberger nutzte den Heimvorteil und siegte im „Ultimative Sommelier Battle“. Angetreten an diesem Abend waren er und seine beiden Kollegen aus dem Laufke, Herbert König und Markus Neuhold, übrigens gegen zwei der absoluten Top-Stars der Branche, nämlich Steve Breitzke (u.a. Gault&Millau Sommelier des Jahres 2016) und Matthias Pitra (u.a. Vineus Sommelier des Jahres 2018) aus dem Wiener Weinbistro MAST.

Am Ende war es ein knappes Rennen, das Schönberger auch mit zwei Weinen seines eigenen Weinguts für sich entscheiden konnte. Sein Sieger-Flight an diesem Abend: Aligoté 2015 von François Écot, Riesling 2014 von Hannes Hirsch aus Heiligenstein sowie Sauvignon Blanc Kräften 2010 und Blaufränkisch Lehmgrube 2005 – beide aus dem Hause Schönberger. Damit wanderte der begehrte Titel erstmals nach Graz.

Unter den 80 Gästen, die die Weine zu den Gängen blind verkosteten und mit ihren Bewertungen schließlich den Sieger kürten, waren auch zahlreiche Winzer zu finden wie etwa Stefan und Bernhard Schauer, Markus Faulhammer, Michi Lorenz, Christoph Polz, Hannes und Michael Gross sowie Matthias Trummer und Günther Schönberger.

Das „Ultimative Sommelier Battle“ fand bereits zum vierten Mal statt. Die Regeln sind schnell erklärt: Serviert werden vier Gänge und zu jedem Gang jeweils ein Wein pro Sommelier. Macht fünf Weine pro Gang, 20 Weine am Abend. Eingeschenkt wird alles blind. Am Ende entscheiden die Gäste, welche Weine ihnen am besten geschmeckt haben und wer somit als Sieger aus dem vinophilen Duell herausgeht.

www.laufke.net

Downloads für Presse

Kommentare
Share
Michael Pech

Andere Arbeiten von Dreamshappen